17 Tipps für den Kauf von Umstandskleidung

  • zwangerschapsjeans

1. Was ist ein guter Zeitpunkt für den Kauf einer Umstandshose?

Sie sind schwanger und plötzlich sitzen die Hosen nicht mehr so gut. Morgens geht es noch aber am Ende des Nachmittags und abends sitzt die Hose einfach viel zu eng und sie machen dann lieber den Knopf auf. Dies ist eine guter Zeitpunkt sich nach einer Umstandshose umzusehen.
Vielleicht denken sie, ich kann doch einfach eine Nummer größer anziehen? Das ändert aber nichts an dem drückenden Gefühl auf ihrem Bauch, weil die Passform einer normalen Damenhose nicht für eine schwangere Frau gemacht wurde. Eine Umstandshose ist so geschnitten, dass der Hosenbund unter dem Bauch liegt und daher nicht auf ihren Bauch drückt wie bei einer normalen Hose.

2. Worauf muss ich achten wenn ich eine Umstandshose anprobiere?

Sie können sich an ihre normale Größe halten wenn Sie eine Umstandshose anprobieren. Der Platz für den Bauch ist in die Hose eingearbeitet. Wenn Sie die Hose anziehen, dann kann das Bauchband über dem Bauch getragen werden. Der verstellbare Gummizug im Hosenbund kann enger gestellt werden und, je nach Fortschreiten der Schwangerschaft, immer etwas lockerer eingestellt werden. Das verstellbare Gummiband hält die Hose auf den Hüften, somit befindet sich nicht das gesamte Gewicht oben auf dem Bauchband wodurch die Hose dann herunterrutschen könnte

Tipp: Wenn Sie die Hose angezogen haben, dann setzen sie sich einmal auf einen Stuhl. Spüren Sie den Hosenbund nicht an ihrem Bauch, dann ist die Größe gut. Spüren Sie den Hosenbund direkt in ihrem Bauch wenn sie sich hinsetzen, dann probieren sie die Hose besser eine Nummer größer an.

3. Was ist der Unterschied zwischen Skinny Fit und Slim Fit?

Die Skinny Fit ist am Bein und am Knöchel eng geschnitten. Die Slim Fit sitzt am Bein eng, am Knöchel ist sie nicht ganz so eng geschnitten.

 

4. Kann ich die Hose während der gesamten Schwangerschaft tragen?

Wenn sie eine normale Schwangerschaft durchlaufen, dann können sie die Hose während der gesamten Schwangerschaft tragen. Durch die verstellbaren Gummibänder können sie die Hose schon zu Beginn ihrer Schwangerschaft anziehen und mit dem verstellbaren Gummiband enger ziehen. Wenn ihre Schwangerschaft weiter fortschreitet, dann können sie die Hose immer ein wenig größer machen. So wie es sich für sie gut anfühlt.

5. Ich trage nie Hosen, muss ich dann jetzt wo ich schwanger bin Umstandshosen tragen?

Versuchen sie ihrem eigenen Stil treu zu bleiben, auch während der Schwangerschaft. Ihr Körper verändert sich, wie schön ist es dann wenn sie Umstandsmode tragen können, die ihrem eigenen persönlichen Stil entspricht. Der muss sich nicht ändern. Wenn Sie normalerweise gerne Kleider tragen, dann können sie dies am besten auch während der Schwangerschaft tun. Noppies hat schöne Schwangerschaftsstrumpfhosen und -leggings, die Sie unter einem Kleid tragen können.

6. Weitet sich die Umstandshose noch etwas?

Umstandshosen werden sich beim Tragen immer etwas weiten. Deshalb ist es wichtig die Hose in der richtigen Größe zu kaufen und nicht etwa zu groß, weil die Hose dann herunterrutschen kann. Wenn sie die Hose waschen, dann sitzt sie danach wieder etwas enger.

Tipp: Das Gummiband vor dem Waschen lösen, so bleibt dessen Qualität länger erhalten.

7. Was ist der Vorteil einer Umstandsstrumpfhose? 

Ich kann doch einfach eine Nummer größer nehmen?Der Vorteil einer Umstandsstrumpfhose ist, dass der Platz für den Bauch schon in der Strumpfhose berücksichtigt wurde. Bei einer normalen Strumpfhose verläuft die Naht direkt auf dem Bauch. Bei einer Umstandsstrumpfhose gibt es zwei Nähte an der Seite des Bauches, so dass keine Naht direkt auf dem Bauch verläuft und ein unangenehmes Gefühl verursachen könnte. Darüber hinaus sieht es bei einem Kleid besser aus, wenn die Naht der Strumpfhose nicht direkt auf dem Bauch verläuft.

Tipp: Wenn sie eine Strumpfhose für eine Feier kaufen, dann kaufen sie am besten direkt zwei. Sie haben dann noch eine Ersatzstrumpfhose für ihre Handtasche!

8. Was ist der Unterschied zwischen Leggings über dem Bauch und Leggings unter dem Bauch?

Die Leggings über dem Bauch können sie besser unter einem Kleid tragen. Da diese kein Gummiband auf Hüfthöhe haben, sind diese Leggings unter einem Kleid nicht sichtbar. Die Leggings unter dem Bauch haben ein elastisches Band unter dem Bauch, das leichten Halt bietet und schön ist, wenn man wenig Kleidungsschichten über dem Bauch tragen möchte.

  • zwangerschapsjurken

9. Was ist der Vorteil von einem Umstandskleid?

Der Vorteil eines Umstandskleids ist, dass es an der Vorderseite länger und unten rund geschnitten ist, so dass das Kleid beim Fortschreiten der Schwangerschaft auch noch gerade fällt und nicht nach oben rutscht/kriecht.

10. Wie sieht es mit Umstandsshirts aus?

Das gleiche gilt für die Umstandsshirts, hier ist auch das Vorderteil länger und unten rund geschnitten, so dass das Shirt schön über den Bauch fällt und nicht nach oben rutscht. Ein Umstandsshirt sieht auch schöner aus wenn man eine Umstandshose trägt. Da der Hosenbund bei einer Umstandshose unter dem Bauch sitzt, würde man beim Tragen eines normalen Shirts den Hosenbund sehen. Ein Umstandshirt ist länger als ein normales Damen-Shirt und fällt schön über das Bauchband.

11. Normalerweise betone ich meine Taille, wie mache ich das wenn ich schwanger bin?

Während der Schwangerschaft verändert sich ihr Körper und manchmal muss man sich erst daran gewöhnen. Ihre Taille verschiebt sich und wird zum sogenannten „Maternity Waist“, also zu ihrer Schwangerschaftstaille. Die Schwangerschaftstaille befindet sich unter der Brust und ist während der Schwangerschaft die schmalste Stelle. Wenn sie diesen Punkt mit einem Gürtel oder einem Band akzentuieren, dann betonen sie die schmalste Stelle ihres Körpers und auch gleichzeitig ihren Bauch.

Tipp: Wenn sie unter ihrer Brust ein Band binden, dann achten sie darauf dass sich die Schleife seitlich des Bauches befindet und nicht in der Mitte.

Tipp: Tragen sie ein Kleid oder ein Shirt mit einem Wickelausschnitt, dann sollte sich die Schleife auf der Höhe des Wickelausschnitts befinden.

12. In manchen Shirts oder Kleidern befindet sich ein zusätzliches Top, wofür ist das?

Diese Shirts oder Kleider sind mit Stillfunktion versehen. Das „zusätzliche“ Top hilft beim diskreten Stillen des Kindes. Wenn Sie das Shirt auf Brusthöhe etwas zur Seite ziehen und das Top etwas hoch schieben, dann ist die Brust frei zum Stillen. Die Noppies Still-BHs haben einen praktischen Verschluss, den man mit einer Hand lösen und dann das BH-Körbchen nach unten ziehen kann zum Stillen.

13. Unter meinem Kleid zeichnen sich Ränder auf meinem Gesäß ab, was kann ich tun?

Andere Unterwäsche kann eine Lösung sein. Häufig sind es die elastischen Ränder der Slips, die sich abzeichnen. Noppies nahtlose Slips oder Shorts gehen über den Bauch und haben keine elastischen Ränder oder Nähte, so dass sie perfekt sind unter einem enganliegenden Kleid.

  • voedingskleding

14. Kann ich auch während der Schwangerschaft ein Shirt mit Stillfunktion tragen?

Ein Stillshirt können sie auch während der Schwangerschaft tragen. Auch in diesen Shirts ist Platz für ihren Bauch. Dies hat den Vorteil, dass sie nach der Geburt damit stillen können.

Tipp: Ein Stillshirt muss nicht immer nur ein Basic-Shirt sein! Schauen sie sich auch einmal die Stillshirts aus der Sommer- und Winterkollektion an, mit All-Over-Prints oder einer anderen Stillfunktion wie beispielsweise dem Wasserfallausschnitt. Haben sie eine Feier? Noppies hat auch Kleider mit Stillfunktion.

15. Wann kann ich am besten einen Umstands-BH kaufen?

Der beste Zeitpunkt für den Kauf eines Umstands-BHs ist der Moment wenn ihr normaler BH nicht mehr passt. Während der Schwangerschaft wächst die Brust einer Frau durchschnittlich zwei Körbchengrößen.Der Sitz eines Umstands-BHs ist anders als bei einem normalen BH und mehr auf Halt und Komfort der Brüste während der Schwangerschaft ausgerichtet. Da der Bügel eine Art Bananenform hat, drückt der BH nicht auf die Brüste wie es bei einem normalen Bügel-BH der Fall ist.Beim Kauf eines Umstands-BHs sind einige wichtige Punkte zu beachten, anders als beim Kauf eines normalen BHs:


• Befinden sie sich am Beginn ihrer Schwangerschaft dann sorgen sie dafür, dass die Häkchen des BH-Verschlusses auf der engsten Position stehen, so dass sie das Band noch weiter stellen können. Wenn ihr Bauch wächst, dann wird sich auch ihr Brustkorb etwas vergrößern.

• Sind Sie bereits am Ende ihrer Schwangerschaft dann achten sie darauf, dass die Häkchen des Verschlusses auf der weitesten Position stehen. Nach der Geburt wird ihr Brustkorb wieder etwas kleiner und sie können den BH-Verschluss enger stellen.

• Die Bügel sollten gut unter der Brust liegen und auf keinen Fall in die Brust drücken.

• Der Rand des Körbchens sollte auf der Brust liegen. Drückt der Rand des Körbchens in die Brust? Dann ist das Körbchen wahrscheinlich zu klein.

Tipp: Befindet sich der BH-Verschluss auf der engsten Position aber der BH rutscht trotzdem hoch? Dann ist der Umfang wahrscheinlich zu weit.

 

16. Kann ich auch während der Schwangerschaft einen Still-BH tragen?

Sie können einen Still-BH auch während der Schwangerschaft tragen. Achten sie beim Kauf des Still-BHs darauf, dass der Bügel die Brust gut umschließt und beim Verschluss noch etwas Platz ist, um das Band weiter zu stellen.

17. Ich möchte stillen. Wann ist der beste Zeitpunkt für den Kauf eines Still-BHs?

Ab der 34. Woche können sie einen Still-BH kaufen. Einen Still-BH mit Bügel sollten sie vor allem tagsüber tragen, ein Still-BH ohne Bügel eignet sich auch für die Nacht und für die Zeit direkt nach der Geburt.Unmittelbar nach der Geburt kann es zu einem Milchstau kommen. Dann ist es angenehm einen weichen Still-BH ohne Bügel zu tragen.


Tipp:
 Beim Stillen entsprechende Stilleinlagen/Pads in den BH legen. Berücksichtigen sie dies schon beim Anprobieren eines Still-BHs. 


Tipp: Auch nachts sollten sie Stilleinlagen tragen. Für die Nacht hat Noppies nahtlose Stillunterwäsche in der sie auch schlafen können. Es wird davon abgeraten mit einem Bügel-BH zu schlafen.


Tipp: Sorgen sie dafür, dass sie mindestens zwei Still-BHs haben, einen BH in der Wäsche, einen BH den sie tragen.