Kindergrößen

 

 

Fangen wir beim Anfang an: Die Kindergrößen beginnen ab Größe 80. Ihr Kind hat jetzt diese Größe, wenn es etwa 12 Monate alt ist. Ab jetzt wachsen die Kinder weniger schnell zur nächsten Größe und können Sie also mehrere Kleidungsstücke in einer bestimmten Größe anschaffen. Von 12 bis 18 Monaten trägt Ihr Kind Größe 86, danach im 2. Lebensjahr Größe 92. Anschließend kann man sich an der Faustregel halten: Für jedes Lebensjahr eine Größe mehr.

Die komplette Größenübersicht finden Sie hier.

 

 

  • kindermaten

Welche Größe brauche ich?

Für Kinder, die schon etwas länger dieselbe Größe haben, gilt als Richtschnur: Sind Sie der Meinung, dass Ihr Kind in den kommenden 2 bis 3 Monaten der jetzigen Größe entwachsen ist? Kaufen Sie dann die nächstgrößere Größe. Dies gilt auch für Winterjäckchen und andere Saisonartikel. Kaufen Sie lieber etwas größer, dann können Sie Ihrem Kind noch einen Pullover unterziehen. 

Beim Ankauf der Kleidung muss die Länge des Kindes berücksichtigt werden. Ist Ihr Kind groß? Kaufen Sie dann eine Nummer mehr und nutzen Sie die elastischen Gummis im Hosenbündchen, oder schlagen Sie die Ärmel etwas um. Das sieht gepflegter aus als ein zu kurzes Hosenbein, oder zu kurze Ärmel und darüber hinaus hat Ihr Kind länger Freude von seinem Kleidungsstück.



 

  • kindermaten

Kindergrößen bei Noppies

Wir sind stets bemüht um exakte Angaben, wie unsere Kleidungsstücke ausfallen. Das machen wir anhand einer Beschreibung und mithilfe der Größentabelle. Haben Sie noch weitere Fragen? Dann können Sie sich jederzeit an die freundliche Noppies Serviceabteilung wenden.