Denim und Jogger

 

Wir hatten eine herrliche Zeit! Der Urlaub in Frankreich war mal wieder ein voller Erfolg. Das Wetter war schön, Pool und Strand gehörten zum Tagesablauf! Natürlich haben wir auch Ausflüge in ein paar wunderschöne Ortschaften unternommen. Wir haben auch ein paar französische Märkte und drei Vide-Greniers (Flohmärkte) besucht, um so manches Vintage-Juwel zu ergattern... naja, eigentlich zwei, denn zum dritten habe ich mich mit den Mädels schon früh mit dem Auto auf den Weg gemacht, und nach einer Dreiviertelstunde kamen wir ans Ziel: Es war der Vorgarten eines kleinen Häuschens mit drei Töpfen, einem Schränkchen und noch anderem Krimskrams. Also nicht wirklich lohnenswert. Aber immerhin gab es im Dorf eine Bäckerei, die diese leckeren Macarons verkaufte, und so kamen wir doch nicht mit leeren Händen auf den Campingplatz zurück!

Das Krabbensammeln wird so langsam auch zur Tradition! Dieses Mal mussten wir bis nach Sonnenuntergang bleiben, bis Ebbe war und wir unsere Eimer mit Krabben füllen konnten. Leider geht alles zu Ende und somit auch unser Urlaub! Nach 2 Wochen war es leider an der Zeit, unsere Kleidung wieder in die Koffer zu packen und nach Hause zu fahren. Es war total schön!

  • Back to school

Die Kids mussten nämlich wieder zur Schule. Ich muss sagen, sie haben sich wieder darauf gefreut. Allein schon deswegen, weil sie ihre Schulfreunde wiedersehen wollten! Wenn die Kinder in die Schule gehen, ziehen sie am liebsten ihr bequemstes Outfit an, in dem sie sich gut bewegen können. Aber als Mutter will man natürlich, dass sie dabei auch noch nett aussehen..

 

Die neuesten Outfits von Noppies kamen zum Glück genau wie gerufen! Sowohl für die Zwillinge wie für die Mädchen konnte ich ein paar schöne Jeans- und Jogger-Teile finden! Vor allem die originellen Prints und Details haben den Kindern sofort gefallen.

 

 

  • Back to school

Leider musste ich bei meinen wählerischen Zwillingen bei den Skinny-Jeans Überzeugungsarbeit leisten. Den Jungs habe ich nämlich, als sie noch klein waren, eigentlich nie enge Jeans angezogen. Da hatte ich das Gefühl, dass diese nicht so bequem zu tragen waren. Nachdem sie überzeugt waren, sind Daan und Mees jetzt auch Fans von Noppies Jeans. Sie können dank Stretch und geschmeidiger Materialien bequem darin spielen. Ein echter Dauerbrenner!

 

Die Mädchen lieben Röcke und Kleider, am liebsten in leuchtenden Farben mit schönen Prints. Das Sternkleid aus Joggingstoff und die Sternhose, die vorne wie ein Rock aussieht, haben den Mädels dann auch sofort gefallen. Ein bisschen preppy, aber auch ziemlich cool.

 

  • Back to school

Wenn ich sie so herumlaufen sehe, so voll bepackt im neuen Outfit, wird mir bewusst, wie stolz ich auf sie bin. Die Zeit vergeht so schnell. Daan und Mees gehen in die Vorschule, Saar in die 1. und Roos schon in die 2. Klasse. Ich bin sehr gespannt, mit welchen Geschichten die Kinder dieses Schuljahr nach Hause kommen! Aber das hebe ich natürlich wieder auf für ein nächstes Mal!

Vicky // Circusbeer

Vicky ist Mutter von 4 Kindern und gibt in ihrem Instragram Circusbeerphotography täglich Einblick in ihr reges Familienleben. Gemeinsam mit ihrem Freund Benny hat sie zwei Mädchen und zwei Jungen. Roos ist 7, Saar 5 und die Zwillinge Mees und Daan sind 4. Vicky wurde nicht umsonst zum ‚besten Instagrammer‘ des Jahres ernannt. Dank ihrer Leidenschaft für Fotografie und ihrer stilvollen Kinder sind die Instagram-Inhalte von circusbeerphotography eine Inspirationsquelle.

Instagram: @circusbeerphotography